Kurzportrait


Woher ich komme:

Nach den Grundschulen absolvierte ich eine Banklehre bei der Credit Suisse in Luzern. Mehrere Jahre arbeitete ich, unterbrochen durch Auslandaufenthalte und Militärdienst, in verschiedenen Niederlassungen im Banken-Frontgeschäft. 1976 erwarb ich an der Fachhochschule Luzern (HWV) das Diplom als Betriebsoekonom. Danach war ich achtzehn Jahre in mehreren bekannten, international tätigen Unternehmen des Handels und der Industrie im Personalbereich tätig. Als Linienvorgesetzter oder Stabsmitarbeiter war ich in den Funktionen Personalassistent, Personalleiter, Personalentwickler und Manager Human Resources/Communication tätig. 1995 wechselte ich in die Unternehmens- und Personalberatung. 1998 nahm ich meine Tätigkeit als selbständiger Unternehmensberater auf. Meine Weiterbildung und meine Fachpraxis habe ich unter anderem mit den eidg. anerkannten Nachdiplomstudien "Executive MBA" und "Leiter Betriebliche Ausbildung" ergänzt. Seit Herbst 1999 bin ich an der Hochschule für Wirtschaft in Luzern als Modulleiter und Dozent tätig.


Was ich biete:

Meine Spezialgebiete sind die Strategie-, Kultur- und Personalentwicklung, Konzeptarbeiten im Personalbereich, betriebliches Gesundheitsmanagement sowie individuelle, bedürfnisorientierte, Schulung und Coaching. Mit meinen Dienstleistungen spreche ich vor allem die KMU und öffentliche Verwaltung an, die sporadisch oder regelmässig entsprechende Fachkompetenzen nutzen möchten. Seit anfangs 2002 ist die WS-Consult im Besitz der eduQua-Zertifizierung, der schweizerischen Qualitätszertifizierung für Weiterbildungsinstitutionen.

Wann darf ich Sie in Ihren Unternehmensaktivitäten wirkungs- und strategieorientiert begleiten? Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.
 
 
 
Walter Stäuble
geb. 1950
Betr. oek. HWV
Executive MBA